06.03.2011

Cupcakes mit zweierlei Beeren und Mohn-Frischkäsecreme


Weiter zu den Himbeer-Johannisbeer-Cupcakes mit Mohn-Frischkäsecreme! 

Für den Teig braucht man:
120 g Zucker
120 g Joghurtbutter
120 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Eier
3 EL Joghurt
1 Handvoll Himbeeren
1 Handvoll Johannisbeeren

Backofen auf 200°C vorheizen. Zucker und Eier schaumig rühren und Joghurtbutter einrühren. Mehl und Backpulver mit einem Schneebesen gut vermischen und in die Zuckermasse nach und nach einrühren. Zuletzt Joghurt und Beeren mit einem Löffel einrühren und für etwa 25-30 Minuten backen.

Für die Frischkäsecreme braucht man:
300 g Frischkäse
3 EL Schlagobers (bereits geschlagen)
35 g Puderzucker
Mohn

Puderzucker in den Frischkäse sieben, Mohn hinzufügen und alles gut durchrühren, nach Wunsch dekorieren - fertig!

Kommentare:

Hagebutterchen hat gesagt…

Ich hab die gestern mit meiner Freundin nachgebacken, soo lecker! Danke für das tolle Rezept :)

Nächstes Mal nehm ich aber lactosefreien Frischkäse, mit Philadelphia wars doch zu wenig süß, weil der halt gesalzen ist. Oder eben mehr Zucker ;)

Katie hat gesagt…

Oh fein, dass es gut geklappt hat, ich hüpf gleich mal auf deinen Blog und schau ob ich das Ergebnis entdecke! Ich nehm' fast immer den laktosefreien der schon recht "süß" ist und mag's nicht ganz so zuckrig deshalb reduzier ich den Zucker sehr gern in den Rezepten. Aber ich denk' beim Puderzucker kann man eh super variieren ohne dass alles zusammenbricht. :D

Taika hat gesagt…

Du hast mich inspiriert :) Frischkäse war mir allerdings zu salzig und es kam noch Marzipan dazu.

http://nicest-things-by-taika.blogspot.com/2011/03/cupcakes-mit-mohn-marzipan-und-roten.html

Vielen Dank für die tolle Idee!!! Dein Blog ist für mich einer der wenigen, wo einfach alles stimmt: Thema, Stil und Layout.

Liebe Grüße